Emily Chalmers
Brigitte Beier (Übers.)
Ali Hanan
Debi Treloar (Fotos)

Flohmarkt-Flair zuhause


144 Seiten, 23 x 23,5 cm
Broschur, reich bebildert
ISBN 978-3-8369-2678-2
EUR (D) 16.95 | EUR (A) 17.50 | SFr 23.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Neben vielen Einrichtungstipps für den Wohn-, Ess- und Schlafbereich weckt dieses fröhlich-bunte Buch die eigene Kreativität und macht Lust auf den Flohmarktbesuch.«
Country

Über das Buch

Alles neu, alles gut? Flohmarkt-Fans sehen das anders! Hier finden Sie viele wertvolle Anregungen, wie Sie Ihrer Wohnung mit erschwinglichen Einzelstücken vom Flohmarkt ein individuelles Gesicht verleihen können.

Gehören Sie auch zu den Menschen, die jede Ankündigung eines Floh- oder Antikmarktes elektrisiert? Nichts wie hin, man könnte ja genau das Stück finden, das man schon immer gesucht hat!

Solche Einzelstücke haben Geschichte und Seele. Wohnungen und Häuser, die uns sympathisch sind und beeindrucken, sind selten solche, deren komplette Einrichtung aus Möbelhäusern stammt. Emily Chalmers zeigt in diesem Buch, wie man dem eigenen Zuhause mit Flohmarktfunden das gewisse Etwas verleihen kann.

Auf Märkten wird eine überbordende Fülle von Möbeln, Lampen, Geschirr und Textilien angeboten. Im ersten Teil des Buches erfahren Sie, wie Sie die schönsten Stücke auswählen können, ob im Landhaus-, 50er-, 60er- oder 70er-Jahre-Stil oder auch bewusst eklektizistisch. Im zweiten Teil geht es um die gekonnte Kombination und Präsentation der erworbenen Fundstücke, und zwar Raum für Raum. Und im Anhang finden Sie eine Auswahl empfehlenswerter Flohmärkte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und angrenzenden Ländern.

Autoren / Künstler

Emily Chalmers, geb. 1969 in Nottinghamshire, ist freiberufliche Stylistin, Autorin und bekennender Flohmarkt-Fan. Bevor sie in Shoreditch, London, ihren Laden »Caravan« eröffnet hat, arbeitete sie freiberuflich für diverse Magazine und Zeitungen, u.a. für Homes & Gardens, Marie Claire und Livingetc. Sie hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht.

www.emilychalmers.com


Ali Hanan ist ebenfalls eine Verfechterin des Vintage-Stils. Sie liebt es, durch die Secondhandshops in Kensal Rise, London, zu bummeln, wo sie wohnt. Sie schreibt für führende Wohnzeitschriften wie z.B. Elle Decoration und Livingetc und ist Koautorin mehrerer Bücher.


Debi Treloar hat sich als Fotografin auf Lifestyle und Food spezialisiert. Sie veröffentlicht in diversen Zeitschriften, etwa Marie Claire, Homes & Gardens, Olive und Easy Living, und hat auch Bücher herausgebracht.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

6.06.18

LUCHS für Sternschnuppensommer

Gideon Samsons Kinderbuch "Sternschnuppensommer" erhält im Juni den LUCHS des Monats -...

[mehr]

27.04.18

Judith Burger für Paul-Maar-Preis nominiert

Die Leipziger Autorin Judith Burger wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und...

[mehr]

26.04.18

Prix Chronos für Jens Sparschuh

Der Schriftsteller und Philosoph Jens Sparschuh hat am 26.4.2018 den Prix Chronos für sein...

[mehr]

23.04.18

Interview im Deutschlandfunk

Judith Burger (Gertrude grenzenlos) und Johannes Herwig (Bis die Sterne zittern) sprechen im...

[mehr]

22.03.18

Tipps zum Kochen von Dagmar von Cramm

Zu ihrem im Frühjahr erschienenen Kinderkochbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt. Unser...

[mehr]

15.03.18

Messerekord: 6 Jugendliteraturpreis-Nominierungen

Großer Jubel beim Team des Hildesheimer Gerstenberg Verlags über sechs Nominierungen für den...

[mehr]

15.03.18

Zweifach Leipziger Lesekompass

Mit Martin Browns Sachbilderbuch „Tiere, die kein Schwein kennt und Frida Nilssons Kinderbuch „Siri...

[mehr]

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]