Reinhard Michl

Mein bayrisches Kochbuch
Rezepte, Bilder und Geschichten 72 Rezepte

160 Seiten, 17 x 23,5 cm
flexibler Einband, mit zahlreichen Illustrationen s/w und farbig.
ISBN 978-3-8369-2686-7
EUR (D) 19.95 | EUR (A) 20.60 | SFr 27.90

Lieferbar



   

Über das Buch

Bayern steht für herrliche Landschaften, prächtige Schlösser und vor allem für eine ursprüngliche, unverwechselbare Lebensart, bei der das leibliche Wohl eine große Rolle spielt. Ein Bayer wird erst gesprächig, wenn er eine Maß Bier und eine ordentliche Brotzeit vor sich hat. In diesem autobiografisch gefärbten Buch versammelt der leidenschaftliche Hobbykoch und Illustrator Reinhard Michl Rezepte und Geschichten aus seiner Heimat, die allesamt sorgfältig und liebevoll von ihm bebildert sind. Somit erhält der Leser nicht nur einen Einblick in die bayrische Küche, sondern auch in die eigentümliche Wesensart der Bewohner des Voralpenlandes, die von Reinhard Michl meisterlich mit Pinsel, Stift und Feder festgehalten wurde. Ein Kochbuch der besonderen Art, das zum Nachkochen, Schmunzeln und Schwelgen einlädt.

Autoren / Künstler

Reinhard Michl, geb. 1948 in Niederbayern, studierte nach einer Schriftsetzerlehre an der Akademie der Bildenden Künste in München. Noch während des Studiums begann er für Verlage zu arbeiten. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis

 

Weitere Informationen unter: www.reinhard-michl.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]