Andrea C. Busch (Hrsg.)
Almuth Heuner (Hrsg.)
Bengt Fosshag (Illustr.)

Mord im Grünen
20 Krimis mit vielen Gartentipps

272 Seiten, 17 x 23,7 cm
Halbleinen, Illustrationen s/w u. farbig
ISBN 978-3-8369-2754-3
EUR (D) 28.00 | EUR (A) 28.80 | SFr 35.60

Lieferbar



Über das Buch

Gärtnerinnen und Waldläufer, Kräuterhexen und Parkbesitzer, Landschaftsgärtner und Naturliebhaberinnen - was könnte es Harmloseres geben? Autoren aus aller Welt, unter ihnen Carmen Iarrera, Lawrence Block, Gabriele Wolff und Ann Granger, wissen es besser. Sie verwandeln in ihren Originalkrimis die unschuldigsten Naturschauplätze in Tatorte und zeigen, dass auch ein grüner Daumen ein Messer halten kann ...

Autoren / Künstler

Andrea C. Busch (1963-2008) hat als Übersetzerin für Englisch und Niederländisch gearbeitet und zahlreiche Krimis und Kurzgeschichten verfasst. Bei den Sisters in Crime, einer internationalen Organisation von Krimiautorinnen und Fans, war sie viele Jahre lang als Mitglied aktiv.


Almuth Heuner, geb. 1962, ist Schriftstellerin und Diplom-Übersetzerin. Sie gibt auch Kurzkrimibände heraus, forscht zur internationalen Kriminalliteratur, besonders von Frauen, und hält Vorträge und Seminare.

www.heuner.de


Bengt Fosshag war als Art Director in mehreren Werbeagenturen tätig. Anfang der 70er Jahre gründete er das Creativteam Studio Sign. Vom Deutschen Designer Club erhielt er eine Silber-Prämierung für seine Zeichnungen in Mord im Grünen.

www.bengtfosshag.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

20.11.20

Bürgermeister lesen online vor

Vorlesen vor Publikum auch in Corona-Zeiten: Zum Bundesweiten Vorlesetag 2020 hat der Deutsche...

[mehr]

17.11.20

Sieger-Schaufenster Buchmesse lokal

Unter dem Motto „Buchmesse in deiner Buchhandlung“ hat der Gerstenberg Verlag Anfang Oktober 300...

[mehr]

26.10.20

Ideenwettbewerb für die Sprachbildung

Noch bis zum 31. Dezember 2020 werden Einreichungen für den Ideenwettbewerb "Sprachbildung mit...

[mehr]

5.10.20

Buchmesse digital: Fünf nominierte Bücher in Szene gesetzt

„Nicht nur der Deutsche Jugendliteraturpreis selbst, sondern schon die Nominierung ist für die...

[mehr]

14.09.20

Gerstenberg verschenkt 300 Buchmesse-lokal-Dekopakete

Unter dem Motto „Buchmesse in deiner Buchhandlung“ unterstützt der Gerstenberg Verlag...

[mehr]

1.09.20

Eva Muszinsky verstorben

Eva Muszynski (58) ist nach kurzer schwerer Krankheit am 25.August überraschend und viel zu früh...

[mehr]

20.07.20

Buchpremiere "Scherbenhelden"

Johannes Herwigs Buchpremiere zu seinem Jugendroman "Scherbenhelden" lockte am Sonntag,...

[mehr]

17.07.20

"Der kleine Fuchs" in der SZ

Die Süddeutsche Zeitung stellt in ihrer Ausgabe vom 17. Juli Edward van de Vendels Kinderbuch...

[mehr]

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]