John Farndon
Tim Hutchinson
Margot Wilhelmi (Übers.)

So funktioniert unsere Erde


80 Seiten, 22 x 29 cm, ab 8 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5691-8
EUR (D) 15.00 | EUR (A) 15.50 | SFr 19.90

Lieferbar



Über das Buch

Die Erde ist nur einer von vielen Planeten und dennoch einzigartig. Aber was macht sie eigentlich so besonders? Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Reise aus den Tiefen des Weltalls zu unserem Planeten, einmal rundherum und sogar mitten hinein bis zum Erdkern! Wieso gibt es Regen, warum verändert der Mond seine Form und wie entstehen Berge? Wie geht Evolution? Und was ist der Treibhauseffekt? Selbst komplizierte Zusammenhänge werden kleinen Erdkundlern auf anschauliche Art und Weise erklärt.

Autoren / Künstler

John Farndon hat bereits Hunderte von Büchern für Kinder und Erwachsene zu naturwissenschaftlichen, politischen und Umweltthemen veröffentlicht. Der international bekannte Autor wurde für seine Kindersachbücher mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem US National Book Award.


Tim Hutchinson arbeitet seit zwölf Jahren als freier Illustrator und hat in dieser Zeit mehr als 40 Bücher für Kinder und Erwachsene geschaffen. In Großbritannien ist er insbesondere durch die Gestaltung der erfolgreichen Mouseton-Abbey-Bücher bekannt geworden.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]

13.03.20

Fünf Nominierungen für den Jugendliteraturpreis

Gleich fünf Titel des Gerstenberg Verlags sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020...

[mehr]

10.03.20

Leipziger Lesekompass & Luchs des Jahres

Das Bilderbuch "Hase hat Hunger" und das Kinderbuch "Ich bin Vincent und ich habe...

[mehr]

9.03.20

#leipzigtrost: Bücherlust statt Bücherfrust

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse veranstaltet der Gerstenberg Verlag in den sozialen Medien...

[mehr]

28.01.20

Leserunde mit Cornelia Franz

Zu ihrem Kinderbuch Wie ich Einstein das Leben rettete startet die Autorin Cornelia Franz eine...

[mehr]