Volker Mehnert
Martin Haake (Illustr.)

Die großen Flüsse der Welt


40 Seiten, 27 x 37 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-6041-0
EUR (D) 25.00 | EUR (A) 25.70 | SFr 32.50

Lieferbar




Medienstimmen

»Großformatig und opulent gestaltet kommen die Flusskarten in diesem ganz besonderen Atlas daher … Ein einziges Staunen und Schwelgen!«
Jana Kühn, BÜCHERmagazin

»Dieses Buch steckt voller Überraschungen, jede Seite präsentiert mit wunderbaren Bildern und kleinen Geschichten einen Fluss.«
GEOlino

»Grenzen, Handelswege, das vielfältige Leben im und am Fluss, auffällige Architektur - es wird lebendig und greifbar. «
Wiebke Schleser, BuchSegler

Über das Buch

Welcher Fluss ist der längste der Welt? Der Nil oder der Amazonas? Durch welche Länder fließt die Donau? Wie hat sich der Colorado seinen Weg durch die Felsen des Grand Canyons gebahnt? Und was macht den Nil zur Lebensader Ägyptens? Ob politische oder kulturelle Grenze, Handelsweg oder religiöses Symbol - Flüsse hatten schon immer eine besondere Bedeutung für uns Menschen. Dieses Wimmelsachbuch stellt 18 legendäre Flüsse aus allen fünf Kontinenten vor und macht uns mit dem vielfältigen Leben und den berühmten Sehenswürdigkeiten bekannt, die es im und am Fluss zu entdecken gibt.

Mit großer Ausklappseite: der Nil zur Zeit der Pharaonen und heute.

Autoren / Künstler

Volker Mehnert hat viele Jahre als freiberuflicher Journalist, Reiseschriftsteller und Buchautor in Lateinamerika, Osteuropa und den USA gelebt. Seine Bücher befassen sich ebenso mit touristischen, kulturellen und historischen Aspekten wie die Vielzahl seiner Artikel für die Frankfurter Allgemeine Zeitung oder Die Welt am Sonntag .


Martin Haake arbeitet seit über 15 Jahren als freier Illustrator für internationale Verlage sowie in den Bereichen Werbung und Editorial. Zu seinem Kundenstamm zählen u.a. die New York Times, das Wall Street Journal und Penguin Books. Seine Illustrationen sind mehrfach preisgekrönt. Er lebt in Berlin.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]