Ilka Sokolowski
Helmut Dohle (Illustr.)

Artus
König auf Camelot

64 Seiten, 22 x 30 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5613-0
EUR (D) 16.95 | EUR (A) 17.50 | SFr 21.90

Lieferbar



Über das Buch

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Nachricht, dass ein Stein mit einem riesigen Schwert darin in der Nähe des Turnierplatzes aufgetaucht ist. Die Inschrift darauf verheißt einen neuen König für Britannien. Als ausgerechnet der fünfzehnjährige Artus das Schwert aus dem Stein ziehen kann, ist die Enttäuschung groß: Wie soll ein Kind das zerstrittene Land vereinen? Aber Artus beweist schon bald, dass es seine Bestimmung ist, Britanniens König zu sein, und mit Hilfe des Zauberers Merlin stellt er sich allen Widrigkeiten entgegen. Die unsterbliche Geschichte um Liebe und Verrat, Intrigen und Macht und die Suche nach dem Heiligen Gral packend nacherzählt und fantastisch illustriert.

Autoren / Künstler

Ilka Sokolowski hat nach dem Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie in Hannover mehrere Jahre als Redakteurin der Zeitschrift spielen und lernen und als Lektorin der Treff Jugendbücher gearbeitet. Seit 1998 ist sie freiberufliche Autorin, Schwerpunkt Kindersachbuch.


Helmut Dohle ist freier Maler und Illustrator. Nachdem er viele Jahre in einer Galerie gearbeitet hat, er widmet er sich heute ausschließlich dem Malen. Der Künstler lebt mit seiner Familie in Münster.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]

13.03.20

Fünf Nominierungen für den Jugendliteraturpreis

Gleich fünf Titel des Gerstenberg Verlags sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020...

[mehr]

10.03.20

Leipziger Lesekompass & Luchs des Jahres

Das Bilderbuch "Hase hat Hunger" und das Kinderbuch "Ich bin Vincent und ich habe...

[mehr]

9.03.20

#leipzigtrost: Bücherlust statt Bücherfrust

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse veranstaltet der Gerstenberg Verlag in den sozialen Medien...

[mehr]

28.01.20

Leserunde mit Cornelia Franz

Zu ihrem Kinderbuch Wie ich Einstein das Leben rettete startet die Autorin Cornelia Franz eine...

[mehr]