Arnhild Kantelhardt (Hrsg.)
Jutta Bauer (Illustr.)

Es war eine dunkle und stürmische Nacht
Vorleseklassiker

204 Seiten, 22 x 27 cm, ab 4 Jahren
Halbleinen, farbig illustriert, mit Lesebändchen
ISBN 978-3-8369-4939-2
EUR (D) 26.95 | EUR (A) 27.80 | SFr 37.10

Lieferbar




Medienstimmen

»Ein Handbuch fürs ganze Jahr, für kleine und große Leute, Abenteuerlustige und Stubenhocker, Träumer und Unruhegeister.«
Deutschlandfunk/Focus, Die besten 7

Über das Buch

Was gibt es Schöneres, als wenn jemand eine Geschichte vorliest! Kinder und Erwachsene kuscheln sich in die Sessel und hören gebannt zu. Besonders aufregend wird das Zuhören, wenn sie einen Blick auf das Bild in dem Buch werfen, auf dem die entscheidende Situation der Geschichte dargestellt ist. Bald schon sind sie entrückt in ferne Länder und Zeiten und erleben, wie es anderen Menschen gegangen ist. Sogleich versetzen sie sich in sie hinein, und deshalb fröstelt es sie selbst, wenn sie vernehmen: »Es war eine dunkle und stürmische Nacht ...« Dieses Buch versammelt die schönsten Vorlesegeschichten aus alter und neuer Zeit, von den Volksbüchern des ausgehenden Mittelalters bis zur Gegenwart. Ein Hausbuch für Kinder und die Erwachsenen, die sie bei der Erkundung der wunderbaren Welt der Geschichten an die Hand nehmen wollen.

Autoren / Künstler

Arnhild Kantelhardt, geboren 1948, lebt in Hamburg. Sie studierte Germanistik und Pädagogik und schloss eine Ausbildung zur Diplom-Bibliothekarin an. Über viele Jahre verantwortete sie das Lektorat für Kindermedien der Bücherhallen in Hamburg.


Jutta Bauer, 1955 in Hamburg geboren, studierte an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung. Im Anschluss an ihr Studium illustrierte sie zunächst Schul- und Kinderbücher, bevor sie in den 80er Jahren sieben Jahre als Cartoonistin für Brigitte arbeitete.
Die renommiertesten Auszeichnungen für Kinder- und Jugendliteratur, darunter der Hans Christian Andersen-Preis und der Deutsche Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk, machten sie zu einer der international bekanntesten Bilderbuchkünstlerinnen.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

18.10.19

Kindergarten St. Ludgerus gewinnt Raupenwettbewerb

Zum 50. Geburtstag der kleinen Raupe Nimmersatt hatte der Gerstenberg Verlag zur Teilnahme an einem...

[mehr]

23.09.19

Trauer um Sigmund Jähn

Am 21. September verstarb Sigmund Jähn, der erste deutsche im All, im Alter von 82 Jahren. Wir...

[mehr]

4.09.19

30.1.2020: Kinostart "Romys Salon"

Die Verfilmung von Tamara Bos' Kinderbuch „Romys Salon“ startet am 30. Januar 2020 im Kino! In...

[mehr]

4.09.19

Ehren-Tüddelband für Heinrich Hannover

Am 12. September wird das „Ehren-Tüddelband“ an Heinrich Hannover, den Schöpfer von „Pferd...

[mehr]

22.08.19

Jugendbuchpreis FRIEDOLIN für "Tatort Eden 1919"

Der Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2019 der Stiftung Weltethos geht an den Roman „Tatort Eden 1919 der...

[mehr]

13.08.19

TV-Porträt über Anke Bär

Ein Blick in das Künstleratelier der Illustratorin und Kinderbuchautorin Anke Bär - in der...

[mehr]

26.07.19

Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Judith Burger

Judith Burger erhält den diesjährigen Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Ihr Kinderbuchdebüt...

[mehr]

5.07.19

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Am 4. Juli wurde die schwedische Kinderbuchautorin Frida Nilsson in der Internationalen...

[mehr]

1.07.19

Raupe wird NABU-Naturbotschafterin

Ganz im Sinne des Bilderbuchkünstlers Eric Carle wird seine Raupe Nimmersatt nun...

[mehr]

25.06.19

90. Geburtstag von Eric Carle

Der Bilderbuchkünstler Eric Carle wird am 25. Juni 90 Jahre alt. Da auch Carle bekanntestes...

[mehr]