Martine Glaser
Meike Blatnik (Übers.)
Eline van Lindenhuizen (Illustr.)

Die wundersamen Abenteuer von Pippa Katzenöhrchen


240 Seiten, 16 x 21,5 cm
gebunden, illustriert
ISBN 978-3-8369-5891-2
EUR (D) 14.95 | EUR (A) 15.40 | SFr 19.40

Lieferbar




Medienstimmen

»Wundervoll wundersame Abenteuer mit Tiefgang! Schöner geht Vorlesen (oder Selberlesen) nicht!«
Buecherkinder.de

Über das Buch

Pippa ist ein ganz besonderes kleines Mädchen:Ihre Ohren sehen aus wie die einer Katze - ein wenig spitz und von hinten mit feinen, weichen Härchen bedeckt. Seit ihrer Geburt wird sie daher von allen nur Pippa Katzenöhrchen genannt. Doch eines Tages geschieht etwas Schreckliches: Im Scherz wünscht Pippas Mutter ihre Öhrchen weg und leider erfüllt sich dieser Wunsch auf der Stelle. Doch ohne ihre Katzenöhrchen ist Pippa nicht mehr sie selbst, findet sie. Pippa macht sich auf die Suche nach ihren Öhrchen und eine abenteuerliche Reise nimmt ihren Lauf. Sie begegnet sprechenden Schlangen, einem Zauberer, der sich aus Versehen selbst verzaubert hat, und schließt viele neue Freundschaften. Und auf einmal sind ihre Ohren gar nicht mehr so wichtig! Eine warmherzig erzählte Abenteuergeschichte über ein höchst ungewöhnliches kleines Mädchen!

Autoren / Künstler

Martine Glaser wollte eigentlich Malerin werden. Ein Ferienjob nach ihrem Kunststudium bescherte ihr jedoch eine Anstellung imsozialen Wohnungsbau. Hier war sie bis 2007 tätig, zuletzt in leitender Funktion. Seitdem arbeitet sie freiberuflich als Autorin und Journalistin.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

17.07.18

Anatomie und Große Vogelschau nominiert

Das Magazin Bild der Wissenschaft nominiert auch in diesem Jahr aktuelle spannende Bücher für die...

[mehr]

25.06.18

Drei Ausstellungen ehren Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner ist eine der international bekanntesten und erfolgreichsten...

[mehr]

25.06.18

Victoria Summerley beim mdr

Lust auf eine Gartenreise nach England? Dann begleiten Sie doch einfach Jens Haentzschel und sein...

[mehr]

6.06.18

LUCHS für Sternschnuppensommer

Gideon Samsons Kinderbuch "Sternschnuppensommer" erhält im Juni den LUCHS des Monats -...

[mehr]

27.04.18

Judith Burger für Paul-Maar-Preis nominiert

Die Leipziger Autorin Judith Burger wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und...

[mehr]

26.04.18

Prix Chronos für Jens Sparschuh

Der Schriftsteller und Philosoph Jens Sparschuh hat am 26.4.2018 den Prix Chronos für sein...

[mehr]

23.04.18

Interview im Deutschlandfunk

Judith Burger (Gertrude grenzenlos) und Johannes Herwig (Bis die Sterne zittern) sprechen im...

[mehr]

22.03.18

Tipps zum Kochen von Dagmar von Cramm

Zu ihrem im Frühjahr erschienenen Kinderkochbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt. Unser...

[mehr]

15.03.18

Messerekord: 6 Jugendliteraturpreis-Nominierungen

Großer Jubel beim Team des Hildesheimer Gerstenberg Verlags über sechs Nominierungen für den...

[mehr]

15.03.18

Zweifach Leipziger Lesekompass

Mit Martin Browns Sachbilderbuch „Tiere, die kein Schwein kennt und Frida Nilssons Kinderbuch „Siri...

[mehr]