Silke Vry
Hans Baltzer (Illustr.)

Mit Pinsel und Palette
Jubiläumsausgabe

160 Seiten, 19,5 x 24,5 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5983-4
EUR (D) 16.95 | EUR (A) 17.50 | SFr 21.90

Lieferbar



Über das Buch

Große Maler und ihre berühmtesten Werke: Davon wird in diesem opulent ausgestatteten Buch in 20 fesselnden Geschichten erzählt. So begegnen wir etwa Pieter Bruegel, der uneingeladen auf Hochzeiten auftaucht, um die tanzenden Bauern auf seinem Skizzenblock festzuhalten; Caravaggio, der Löcher in seine Zimmerdecke schlägt, weil er den Lichtschein im Bild festhalten will, oder David, der selbst vor dem Tod nicht zurückschreckt, wenn es um seine Kunst geht ...

Jeder dieser Maler hat mit seinem Werk ein Fenster zu einer neuen Welt aufgestoßen, hat Fresko- oder Ölmalerei zu noch nicht gekannter Blüte geführt, mit Licht-und-Schatten-Effekten ganz neue Akzente gesetzt oder Suppendosen zu Kunst gemacht - und das Atelier zur Fabrik.

Die Illustrationen von Hans Baltzer machen diese farbig erzählten »Kunstgeschichten« zu einem unverwechselbaren Buch-Kunstwerk.

Autoren / Künstler

Silke Vry studierte Klassische Archäologie, Kunstgeschichte und Volkskunde und nahm an Ausgrabungen in Syrien, Jordanien und Deutschland teil. Seit vielen Jahren schreibt sie Bücher über Archäologie und Kunst für junge Erwachsene und Kinder. Die Autorin lebt in Hamburg.


Hans Baltzer hat in Berlin-Weißensee und in Raleigh, North Carolina, Kommunikationsdesign studiert. Er ist Mitbegründer des Berliner Designkollektivs milchhof : atelier und seit 2001 als selbstständiger Grafikdesigner und Illustrator tätig. Er lebt mit seiner Familie und zwei komplementärfarbigen Kanarienvögeln in Berlin.

http://www.hansbaltzer.de
http://hansbaltzer.blogspot.com


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]